Skip to main content

Wanderrucksack Ratgeber: Wir sagen Dir, was Du alles beachten musst!

Wandern in Deutschland wird immer populärer und wir in unserem Ratgeber anhand von einem Wanderrucksack Test, sagen zurecht! Es gibt nichts Schöneres als auf großen Wiesen, den Bergen oder in Wäldern zu wandern und einfach nur die Natur zu genießen. Vor allem das Land Deutschland eignet sich mit seiner Natur und seiner Vielfältigkeit sehr gut dafür. Natürlich darf beim Wandern auch nicht der richtige Rucksack fehlen und deshalb sagen wir Dir in unserem Kaufratgeber wie in einem Wanderrucksack Test, worauf Du achten musst, wenn Du Dir einen Wanderrucksack zulegen möchtest.


Unsere Empfehlungen von Wanderrucksäcken

1234
Wanderrucksack Test Wanderrucksack Test Jack Wolfskin Wanderrucksack Fahrradrucksack Test
Modell Diamond Candy WanderrucksackMountaintop Outdoor WanderrucksackJack Wolfskin WanderrucksackDeuter Herren Wanderrucksack Futura
Preis

42,99 €

45,98 €

59,95 €

108,88 €

Bewertung
Maße50 x 32 x 15 cm55 x 35 x 25 cm45 x 29 x 6 cm54 x 32 x 23 cm
Gewicht1,1 Kg880 g640 g1,2 Kg
Preis

42,99 €

45,98 €

59,95 €

108,88 €

Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *

In unseren anderen Rucksack Ratgebern kannst Du alles über Fotorucksäcke, Trekkingrucksäcke, Kinderrucksäcke, Wickeltaschen, Fahrradrucksäcke und Daypacks erfahren. Nutze unseren interaktiven Produktvergleich und unseren Produktfilter, um das passende und für Dich beste Produkt zu finden!
Wanderrucksack Test

 

Welche Arten von Wanderrucksäcken gibt es?

Bevor Du Dir einen Wanderrucksack kaufen möchtest solltest Du zunächst überlegen, was für eine Wanderung Du planst bzw. welche Wanderrungen Du am meisten machen möchtest. Denn Wanderrucksack bedeutet nicht gleich Wanderrucksack.

Falls Du nur eine kleine Wanderung vorhast bzw. mehr eine Art Ausflug oder einen längeren Spaziergang, dann reicht hier ein Daypack Rucksack, also ein normaler Tagesrucksack völlig aus. Auf der Startseite unseres Rucksack Ratgebers erfährst Du alles Nötige über Daypacks. In einem Wanderrucksack Test widmet man sich nicht den Daypack Rucksäcken, deshalb tun wir dies in unserem Kaufratgeber ebenfalls nicht. Daypack Rucksäcke haben meist ein Volumen bis 30 Liter.

Falls Du einen schon längeren Ausflug bzw. Wanderung planst, dann greife zum klassischen Wanderrucksack bzw. zum Tourenrucksack. Hier wird teilweise noch mehr differenziert, als wir es in unserem Wanderrucksack tun. Der Wanderrucksack hat normalerweise ein noch geringeres Volumen von bis zu 40 Liter als der Tourenrucksack, dieser ist nötig für Wanderungen die einige Tage dauern. Ein Tourenrucksack hat meist 40 bis 50 Liter.

Falls Du eine Wanderung planst, die wirklich noch länger, professioneller und spezieller sind, dann kaufe Dir am besten einen Trekkingrucksack. Ebenfalls Trekkingrucksäcke behandeln wir nicht in diesem Kaufratgeber, schließlich orientieren wir uns hier an einem Wanderrucksack Test, falls Du mehr über Trekkingrucksäcke erfahren möchtest, dann schaue bei unserem Trekkingrucksack Ratgeber vorbei!

 

Herren und Damen Wanderrucksäcke: Was gibt es hier zu beachten?

Der Kauf eines Wanderrucksacks für Herren ist nicht besonders schwer. Schwieriger wird es bei den Damen. Dies liegt schlicht daran, da viele Wanderrucksäcke eher auf Herren geschnitten sind, deshalb versuchen wir in unserem Ratgeber wie in einem Wanderrucksack Test bestmöglich aufzuklären, wie man bei einem Kauf vorgehen sollte. Hierbei fassen wir jedoch etliche Tests und Berichte zusammen, um so für Dich die bestmögliche Kaufberatung zu erstellen!

Natürlich ist die Frau körperlich anders gebaut als der Mann. Hierbei sind grundlegend erstmal vier körperliche Merkmale zu benennen: Die Brust, das Becken, die Schultern und die Körpergröße und damit verbundene Rückenlänge der Frau.

Was jeder, der einen Wanderrucksack in einem Wanderrucksack Test kaufen möchte machen sollte, ist es, die Rückenlänge zu messen und danach den Rucksack auszusuchen. Wie Du optimal Deine Rückenlänge messen kannst erfährst Du hier. Es gibt nichts Schlimmeres als einen zu langen Rucksack, der am Gesäß und dem unteren Rücken scheuert. Ebenfalls zu klein Rucksäcke sind störendWanderrucksack Test. Als Frau sollte man also darauf achten, dass man meist einen kürzeren Rücken hat, ganz klar. Die meisten Wanderrucksack bzw. Trekking- und Tourenrucksack hat einen Beckengurt. Da Frauen ein breiteres Becken haben als Männer, sollte hier darauf geachtet werden, dass der Gurt besonders gut geformt und gepolstert ist. Ebenfalls haben die meisten Modelle in einem Wanderrucksack Test einen Brustgurt und Schultergurte. So ist es auch in unserem Kaufratgeber. Bei dem Brustgurte sollten natürlich die Brüste der Frau beachtet werden. Bei den Schultergurten ist es wichtig, dass diese eher enger aneinander liegen und durch einen kurvenförmigen Schnitt gut an den Brüsten vorbeiführen. 

 

Hierauf musst Du bei einem Wanderrucksack achten

Im vorherigen Punkt haben wir Dir erklärt, welche Arten von Wanderrucksäcken es in einem Wanderrucksack Test meistens gibt, was der Unterschied zum Trekkingrucksack ist und worauf Damen und Herren achten sollten, wenn sie sich einen Wanderrucksack zulegen möchten. Nun erfährst Du, was es speziell für Faktoren im Wanderrucksack Test gibt, die Du beachten solltest.

Das Tragsystem

Beim Tragsystem spielt der Komfort natürlich eine wichtige Rolle. Hier solltest Du vor allem auf die Punkte achten, die wir Dir gerade eben schon bereits aufgezählt haben. Wie bereits erwähnt sollte hier auf den Brustgurt, auf die Schultergurte und auf den Beckengurt beachten werden. Meist haben Wanderrucksäcke oder auch Trekkingrucksäcke (dazu aber mehr in unserem Trekkingrucksack Ratgeber) ein Abstandsnetz an der Rückenfläche, dies ist dafür, dass die Luft frei zirkulieren kann und Du so nicht besonders viel am Rücken schwitzt.

Die Qualität und das Design

Hier ist ganz klar und kurz zu sagen: Vor allem bei Wanderrucksäcken ist die Qualität sehr wichtig, denn Du wanderst mit ihm, Du schwitzt, es regnet, Du stellst in möglicherweise in Dreck usw.. Dein WanderrucWanderrucksack kaufenksack muss also einiges abkönnen, deshalb geben wir Dir in unserem Ratgeber den selben Hinweis wie ein herkömmlicher und vertrauenswürdiger Wanderrucksack Test: Investiere lieber einmal als mehrmals aber dafür etwas mehr. In einem Wanderrucksack Test findest Du sehr günstige und ebenfalls gute aber auch teurere Wanderrucksäcke, falls Du wirklich auf gut bis sehr gute Qualität setzten willst und oft wandern willst, dann schau Dir die etwas teureren Modelle an. Dies ist jedenfalls bei den Tests, auf die wir uns beziehen der Fall.

Natürlich sollte auch das Design bei dem Wanderrucksack bzw. bei jedem Rucksack, den Du Dir kaufst, stimmen. Hier musst natürlich Du entscheiden, was Dir am meisten gefällt.

Ausstattung und Extras

Brusttaschen, kleinere Taschen, Netztaschen für Getränkeflaschen, Vorrichtungen für Trinksysteme, Regenschutz, Fächer, Handtasche und Notfallpfeife. All dies sind Punkte die cool sind und auf die Du auf jeden Fall auch achten solltest. Hier musst Du auch ein wenig auf Deine Vorlieben achten, aber natürlich sollten nicht zu wenige Taschen und Fächer vorhanden sein, schließlich musst Du einiges an Gepäck mitnehmen können, sei es Verpflegung, als auch Lippenbalsam, Pflegeprodukte, Sonnenbrille etc..